Zend Framework 2: Grundlagen

  • Kaufen Sie 3 oder mehr für je 940,50 € jeder und sparen Sie 10%

Availability: Lieferbar

1.045,00 €

Dieser Kurs wurde für Leute konzipiert, die über ein solides Grundwissen in PHP und OOP verfügen und bereits erfolgreich komplexe PHP-Webapplikationen erstellt haben. Dies ist ein einführender Kurs, der keine vorhandene Erfahrung mit Zend Framework 2 voraussetzt.

Produktleistungen

Zend Framework 2 - Grundlagen (ZF2) ist ein Open Source-Framework für die Entwicklung von Webapplikationen und -Services mit PHP. ZF2 wurde mit 100% objektorientiertem Code implementiert, mit einer Komponenten-Struktur, die auf dem PHP-typischen 'use-at-will' Design aufsetzt. Die ZF2-Architektur ist sehr flexibel und nutzt Events und Listeners, um den Applikations-Fluss zu gestalten. Ein weiteres mächtiges Feature ist das Service-Management, mit dem Entwicklern geteilte oder einzelne Services konfigurieren können, um so mittels Factories, die Parameter einschleusen können, Klassen zu erstellen. ZF2 nutzt weitergehende PHP 5.3.x Features, wie Namespaces und Closures, und beinhaltet fortgeschrittene Design Patterns, wie z. B. MVC, Publish/Subscribe und Strategy.

ZIEL

Nach Abschluss dieser Schulung sollten aktive PHP-Entwickler in der Lage sein, einen Best Practice-Ansatz für die Webapplikations-Entwicklung anzuwenden, mit ZF2 als Framework und TDD als Herangehensweise.

SPRACHE
Der Kurs findet in ENGLISCHER Sprache statt.

Registrierungsinformationen und technische Anforderungen

SCHULUNGSTERMINE

Hier finden Sie alle Termine unserer Schulungen

SCHULUNGSABLAUF

1. KURSEINFÜHRUNG

A. Kurzsziele
B. Kursansatz
C. Kursapplikationen
D. Überblick über ZF2
E. Die wichtigsten ZF2-Features
G. ZF2 Architektur
H. Grundlegende Konzepte: Decoupling
I. Grundlegende Konzepte: Namespaces
H. Grundlegende Konzepte: Autoloading


   7. ROUTING-GRUNDLAGEN

A. Routing-Grundlagen
B. TreeRouteStack
C. Routing-Typen 
2. DESIGN PATTERN & Einführung in MVC
A. ZF2 VC: Event-gesteuerte Architektur
B. Die wichtigsten MVC Events
C. Services in MVC
D. ZFTool  

   8. VIEW LAYER
A. ZendView
B. View Model
C. Layouts
D. Alternative Rendering- & Response-Strategien
E. PHP Renderer
F. View Helper
3. EVENT-MANAGER (EM)

A. Events triggern
B. Verfügbare Methoden
C. Anhäufungen
D. ZendEventManager
E. Geteilte Event Listeners
F. Geteilte Event Manager (SEM)
G. Identifier   


   9. FORMULARE

A. ZendInputFilter
B. ZendValidator
C. ZendFilter
D. ZendForm
D. ZendFormViewHelper
D. ZendStdlibHydrator
4. SERVICE MANAGER (SM)

A. Service-Typen
B. Konfiguration von Services

   10. DATENBANKEN

A. ZendDb
B. ZendDbAdapter
C. ZendDbSql
D. ZendDbTableGateway
5. MVC & MODULE

A. Module in MVC
B. Bootstrapping einer Applikation
C. MVC Events
D. MVC-bezogene Modulkonfiguration
E. ZendModuleManagerModuleManager Events & Listeners
F. Autoload-Dateien für Module
G. Modulklassen
H. MVC 'bootstrap' Event
I. ModuleAutoloader & DefaultListenerAggregate
J. Modul Best Practices


   11. ZUSÄTZLICHE THEMEN

A. ZendSession
B. ZendLog (optional)
C. ZendMail (optional)
6. CONTROLLER UND CONTROLLER-PLUGINS

A. MVC Events und Controller
B. Controller: Zend Skeleton App Beispiel
C. MVC-basierte Action-Controller
D. Gebräuchliche Oberflächen, verwendet mit Controllern
E. Controller-Plugins 
F. Zugriff auf einen Request & Response, Routing-Parameter
G. Anmeldung von modulspezifischen Listenern


  
ZIELGRUPPE
Dieser Kurs ist für Interessenten mit fundierten Kenntnissen in PHP und OOP bestimmt, die erfolgreich komplexe PHP-Webanwendungen programmiert haben. Siehe auch: Kursanmerkungen.

VORAUSSETZUNGEN
Solide Kenntnisse in PHP auf mittlerer bis fortgeschrittener Stufe und Erfahrung in objektorientierter Programmierung. Obwohl es sich um einen Grundlagenkurs zu Zend Framework 2 handelt, erfordert er mehr als bloße Grundkenntnisse in PHP. Teilnehmer sollten sich gut in der Sprache auskennen, um Codebeispiele auf mittlerem Niveau zu verstehen und die Programmierübungen ausführen zu können. Dieser Kurs setzt keine ZF2-Vorkenntnisse voraus.

Registrierungsinformationen und technische Anforderungen

Hinweis: Wenn Sie Ihren Zend Online-Schulungskurs erworben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen für den Registrierungsprozess.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter itraining@zend.com
eCommerce Software by eCommerce Software by Magento™ Magento™